Fakten zum Glasfaserausbau

Zur Einordnung für Sie vorab.

Wir stehen als politische Jugendorganisation der CDU Deutschlands in keinerlei werblicher oder geschäftlicher Beziehung zur Deutschen Glasfaser Holding GmbH. Wir profitieren in keiner Weise von einem Vertragsabschluss Ihrerseits. Diese Aktion basiert alleinig auf dem Willen die Digitalisierung in Mettmann voranzutreiben und wichtige Aufklärungsarbeit zu leisten. Und nun wünschen wir eine interessante Lektüre…

Supporting Subheading

Die Vorteile im Überblick.

Was bringt Ihnen konkret der Ausbau des Glasfasernetzes in Obschwarzbach und Metzkausen?

Geschwindigkeit

Glasfaser ist bezogen auf die verfügbaren Geschwindigkeiten bei Up- und Download bedeutend schneller als Internet über Kabel und DSL.

Wertsteigerung

Ein Glasfaseranschluss steigert den Wert Ihrer Immobilie, ob Wohnung oder Haus.

FTTH-Standard

Bei der in Obschwarzbach und Metzkausen vorgesehenen Ausbauvariante kommt mit FTTH der schnellste Glasfaserstandard zur Anwendung.

Sparmöglichkeiten

Vonseiten der Deutschen Glasfaser werden aktuell keine Kosten für den Hausanschluss erhoben. Zusätzlich entfallen die Monatsgebühren, solange der Vertrag mit einem anderen Anbieter noch läuft.

Störanfälligkeit

Glasfaser ist weniger störanfällig als andere Anschlussarten, die teilweise oder vollständig auf Kupferkabeln aufbauen.

Geschwindigkeit.

Glasfaser ist bezogen auf die verfügbaren Geschwindigkeiten bei Up- und Download bedeutend schneller als Internet über Kabel und DSL. Der Grund dafür ist die Technologie hinter dem Glasfaseranschluss: Die Daten werden per Lichtimpuls und nicht per elektrischem Impuls versendet. Die schnellste DSL-Verbindung erreicht eine Übertragungsgeschwindigkeit von maximal 200 Mbit/s im Upload sowie im Download. Eine Glasfaserverbindung mit FTTH hingegen schafft bis zu 1000 Mbit/s. Soviel schaffen heute auch schon Internetanschlüsse per Kabelfernsehen, mag der ein oder andere hier entgegnen: Das ist so auch korrekt, jedoch nur im Download! Sollen größere Datenmengen verschickt werden, z.B. bei Videochat im Homeoffice, ist auch das Upload-Tempo relevant. Und dort ist Glasfaser bereits heute bis zu 10-mal schneller als das TV-Kabel, welches in seiner ursprünglichen Konstruktion auch nur für die Anlieferung von Daten an die Haushalte vorgesehen war.

Wertsteigerung.

Ein Glasfaseranschluss steigert den Wert Ihrer Immobilie, ob Wohnung oder Haus. Heute gehen Fachleute davon aus, dass eine mit Glasfaser erschlossene Immobilie um 5 bis 8 Prozent an Wert gewinnt. Das sollte man bei der eigenen Kosten-Nutzen-Abwägung berücksichtigen. Schon jetzt ist schnelles Internet, und das garantiert ein Glasfaseranschluss, ein wichtiger Standortfaktor.

FTTH-Standard.

Bei der in Obschwarzbach und Metzkausen vorgesehenen Ausbauvariante kommt mit FTTH der schnellste Glasfaserstandard zur Anwendung. Was aber bedeutet FTTH? FTTH steht für „Fiber To The Home“, also Glasfaser bis ins Haus. Häufig endet die Übertragung der Daten über Glasfaserkabel an der sogenannten „letzten Meile“, so werden die Daten per Kupferkabel vom Verteilerkasten bis zum Haus transportiert. Die Vorteile der Glasfaserverbindung verfliegen somit. Nur mit einer FTTH-Verbindung wird eine unverzögerte Verbindung mit voller Geschwindigkeit sichergestellt.

Sparmöglichkeiten.

Vonseiten der Deutschen Glasfaser werden aktuell keine Kosten für den Hausanschluss erhoben. Zusätzlich entfallen die Monatsgebühren, solange der Vertrag mit einem anderen Anbieter noch läuft. Der Anschluss der eigenen Immobilie (Leitungsweg von Straße ins Haus), welcher normalerweise mindestens 750€ kostet, ist kostenlos. Im Haus selbst ist dann nochmals ein Leitungsweg inbegriffen, welcher jedoch durch den Eigentümer vorbereitet werden muss. Ansonsten geschieht dies kostengünstig durch die Deutsche Glasfaser. Auch garantiert die Deutsche Glasfaser, dass ab Verfügbarkeit des neuen Anschlusses bis Rufnummernübernahme vom alten Anbieter keine Vertragsgebühren für den Glasfaseranschluss fällig werden (längstens jedoch für einen Zeitraum von 12 Monaten). Dies alles hält Ihr Risiko bei Vertragsabschluss gering und sorgt unserer Meinung nach dafür, dass das Angebot der Deutschen Glasfaser hier beinahe jeder Kosten-Nutzen-Abwägung standhält und das selbst dann, wenn der Vertrag nur geschlossen werden würde, um sich einen möglichen Glasfaseranschluss ins Haus legen zu lassen.

Störanfälligkeit.

Glasfaser ist weniger störanfällig als andere Anschlussarten, die teilweise oder vollständig auf Kupferkabeln aufbauen. Glasfaserkabel sind verlässlicher als andere Leitungen – sie sind unempfindlicher gegen Kälte, Feuchtigkeit, Magnetfelder und elektrische Einflüsse. So werden häufige Verbindungsabbrüche und Wartungen im Netz der alten Kupferleitungen und der Kabelanbieter aller Voraussicht nach schon bald der Vergangenheit angehören.

Wie funktioniert der Ausbau?

Gute Nachrichten.

Die erforderliche Abschlussquote von 33 % wurde erreicht, der Glasfaserausbau für Metzkausen und Obschwarzbach kommt!

Sie wollen es genauer wissen?

Checken Sie unsere Quellen für die obigen Aussagen.